Kolja Zydatiss

Kolja Zydatiss

Kolja Zydatiss ist Journalist und freier Autor. Er lebt in Berlin.

Artikel

Krise der Linken

Der Sturz des Ikarus

Hundert Jahre nach der Oktoberrevolution glaubt kaum noch jemand an die Möglichkeit einer besseren Zukunft. Wie ist es dazu gekommen? Und wie kann es weitergehen? mehr

Demokratiekrise

Sezession ins Nirgendwo

Die Unabhängigkeitsbewegung in Katalonien ist rückwärtsgewandt, das Referendum war illegitim. Am beunruhigsten ist aber die undemokratische Reaktion der spanischen Eliten. mehr

Datenschutz

NetzDG – eine deutsche Tragödie

Mit dem Netzwerkdurchsetzungsgesetz bekommt die Bundesrepublik eines der autoritärsten Gesetze ihrer Geschichte. Dass das nicht verhindert wurde, liegt auch an unserem Verhältnis zur Meinungsfreiheit. mehr

Angstgesellschaft

Wohlstand ohne Grenzen

Viele fordern Solidarität mit Flüchtlingen. Echte Verteidiger der Freizügigkeit sind jedoch rar. Kein Wunder, Veränderung und menschliche Ambitionen gelten heute als problematisch. mehr

Bücher des Autors