Ich bestelle
„Bürger oder Untertan?”

Buchcover: Bürger oder Untertan - Novo 132 (2/2020)

Bürger oder Untertan?
Über den Abbau unserer Freiheitsrechte

216 Seiten, Novo Band 132
Preis: 13 Euro

Seit langer Zeit werden Bürgerrechte durch einen immer mächtigeren Staat bedroht. Eingriffe in die Meinungsfreiheit – nicht nur durch Internetzensur – nehmen zu. Bargeldloses Zahlen wird forciert, um Menschen besser überwachen zu können. Die Polizei rüstet paramilitärisch auf, während Bürger, die legal Waffen besitzen, immer mehr gegängelt werden. Nicht einmal beim Essen sind wir vor Einmischung sicher. Es wird Angst geschürt, Notstandsrhetorik bemüht und Konformität gefordert.

Mit der Corona-Krise haben die freiheitsfeindlichen Entwicklungen der letzten Jahre eine neue Qualität erreicht. Wir erleben für alle Bürger spürbare, umfassende und in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland beispiellose Einschränkungen der Bürgerrechte. Und wir müssen feststellen, dass viele Menschen diese Maßnahmen klaglos hinnehmen und mitunter sogar ihre strikte Durchsetzung und langfristige Beibehaltung vehement einfordern. Schon die zeitweise Aufhebung des Versammlungsrechts zeigt deutlich, dass nicht nur unsere Selbstentfaltung, sondern auch unsere Demokratie auf dem Spiel steht.

Die Autoren

Kai Rogusch; Christoph Lövenich; Philipp Bender; Sabine Beppler-Spahl; Ira Glasser; Norbert Häring; Horst Meier; René Schlott; Clemens Schrenk; Christopher Snowdon; Thilo Spahl; Joachim Steinhöfel; Katja Triebel

Ich wünsche folgendes Format * (notwendige Angabe):

Sie zahlen einfach und bequem per Rechnung (liegt der Lieferung bei):

Leserservice und Direktbestellungen alter Ausgaben:

Novo Argumente Verlag GmbH, Brönnerstr. 17, D-60313 Frankfurt/Main
Telefon: +49 (0)69 26018-535
Fax: +49 (0)69 26018-534
E-Mail: leserservice@novo-argumente.com

Bankverbindung

Novo Argumente Verlag GmbH
Deutsche Bank Frankfurt
BIC: DEUTDEDBFRA
IBAN: DE97500700240231910100

Widerrufsrecht: Sie können Ihre Bestellung ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen nach Absendung dieses Auftrages in Textform (Brief, Fax oder E-Mail) gegenüber der Novo Argumente Verlag GmbH widerrufen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs.