Bernd Herrmann

Bernd Hermann ist Novo-Autor.

Artikel

Forschung & Innovation

Der Fluch der Archäologen

Immer mehr Zeitschriften und Fernsehsendungen beschäftigen sich mit alter Geschichte, einem Fachgebiet, das vor noch nicht allzu langer Zeit vom Aussterben bedroht schien. Bernd Herrmann fragt sich, ob der Boom der Archäologie ein Segen für die Wissenschaft ist. mehr

Angstgesellschaft

Eine Verschwörung des Redens

Verschwörer, so weiß man, schweigen. Verschwörungstheoretiker müssen deshalb umso mehr reden. Dabei geht es nur noch selten um obskure Geheimbünde. Die Angstfantasien kriechen aus dem Alltäglichen hervor. mehr

Abseits im Mittelkreis

Bernd Herrmann hat das Stellungsspiel von Hans Magnus Enzensberger beobachtet und findet neben Licht auch zunehmend viel Schatten. mehr

Sport

100 Jahre Tour de France

Das härteste Radrennen der Welt feiert dieses Jahr sein 100. Jubiläum. In den Features und Artikeln dazu, das lässt sich jetzt schon sagen, werden wir viel Nostalgie ertragen müssen, mahnende Worte und düstere Ausblicke. Warum nicht einfach feiern, fragt Bernd Herrmann. mehr

USA

Killerbienen in Kanada?

Michael Moores Dokumentarfilm Bowling for Columbine zeigt Amerika, wie wir es eher nicht kennen. Antworten gibt der Film wenige, dafür stellt er umso bessere Fragen. Was ist los in Amerika? Von Bernd Herrmann mehr

Antisemitismus

Hilfe, Mord! Achtung, Buch!

Was will uns Martin Walser über Reich-Ranicki sagen? Ist der Tod eines Kritikers ein antisemitisches Machwerk? Und, ganz am Rande: taugt das Buch was? Bernd Herrmann hat nachgelesen. mehr

Humanitäre Interventionen

Menschenrechte per Fernbedienung?

Früher wurden Kriege geführt, um den “freien Westen” oder den “Sozialismus” zu verteidigen, um wirtschaftliche Interessen zu wahren oder die Ränke des CIA zu bekämpfen. Heute werden Militäreinsätze angeblich aus “guten” Gründen durchgeführt, und wenn’s sein muss, auch mit harten Bandagen. Ein Thema hat als zentrale Rechtfertigung für die Militäreinsätze der Großmächte Karriere gemacht – das der Menschenrechte. Bernd Herrmann äußert Zweifel am modernen Verständnis von “Menschenrechten”. mehr

Erziehung

Der kleine Lord ultra light

Die Statistiken sagen uns, dass Kinder vergleichsweise wenig fern sehen, am meisten hingegen die Alten. Wie aber sieht es aus mit Kindern im Fernsehen? Einige Überlegungen von Bernd Herrmann. mehr