Alle Artikel (Fortsetzung)

Was der Bt-Mais-Anbau in Spanien bringt

Analyse von Graham Brookes

Von Graham Brookes. Der gewerbliche Anbau genmodifizierter Pflanzen in der EU ist zur Zeit äußerst beschränkt. Hauptgrund dafür ist das vom Ministerrat verfügte Moratorium der Genehmigungsverfahren für neues GM-Saatgut. Nur eine einzige insektenresistente Maissorte (Compa CB von Syngenta Seeds) wurde 1998 (vor dem Moratorium) zum Anbau freigegeben. Sie ist aber nur in Spanien gewerblich eingesetzt worden. Graham Brookes hat den Anbau dieser schädlingsresistenten Bt-Maissorte in Spanien untersucht und die Ergebnisse mit Berichten über Auswirkungen derselben Technologie in den USA verglichen – dem Land mit den bis heute größten Anbauflächen von schädlingsresistentem Mais. mehr

Grüne Gentechnik: Gesundes Risiko

Essay von Gregory Conko

Die Chancen der Grünen Gentechnik sind groß, das Welternährungsproblem durch verbesserte Nutzpflanzen in den Griff zu bekommen. Doch verteuert und verhindert die Anti-Gentechniklobby die Weiterentwicklung auf diesem Gebiet. Von Gregory Conko. mehr