Pandemie der Ungeimpften?

Von Julius Felix

Wenn sich gegen Corona Ungeimpfte viel mehr testen lassen als Geimpfte, findet man bei ihnen natürlich auch mehr Fälle. Außer dieser Datenverzerrung bringt 3G nichts. mehr

Sind Ungeimpfte unsolidarisch?

Von Klaus Alfs

Selbst wenn Covid-Impfungen wirksam und sicher wären, woran es berechtigte Zweifel gibt, entbehren alle Argumente, Ungeimpfte seien verantwortungslos oder gar unsolidarisch, jeder rationalen Grundlage. mehr

Keine Angst vor Delta

Von Julius Felix

Irreführender Panikmache über Vorgänge in Indien zum Trotz: Mit der Delta-Variante entwickelt sich das Coronavirus hin zum Ungefährlicheren. Auch unabhängig vom Impfen wird weniger gestorben. mehr

Nutzlose Maskerade

Von Julius Felix

Daten unter anderem aus den USA zeigen, dass die Maskenpflicht bei der Corona-Eindämmung nichts bringt. Das führt hierzulande freilich zu keiner Änderung der Politik. mehr

Die unerkannten Immunen

Von Julius Felix

Eine große Zahl von Menschen ist durch Corona-Infektion bereits natürlich immunisiert. Noch ein Grund weniger, wahllos zu impfen und Ungeimpfte zu diskriminieren. mehr

Vergiftete Freiheit

Von Alexander Horn

Nur Geimpfte mit grünem Pass in den Genuss ihrer Bürgerrechte kommen zu lassen, macht die Teilhabe am öffentlichen Leben von willkürlichen Staatsvorbehalten abhängig. China lässt grüßen. mehr