Christoph Lövenich

Christoph Lövenich

Christoph Lövenich ist Novo-Redakteur und wohnt in Bonn.

Artikel

Demokratiekrise

Die Fernwähler

An der Bundestagswahl kann teilnehmen, wer überhaupt nicht oder schon lange nicht mehr in Deutschland lebt. Das ist demokratisch gesehen fragwürdig. mehr

Tierrechte

Tierisch nützlich

Tiernutzung in Küche, Labor und Manege ermöglicht erst zivilisatorischen Fortschritt. Ihre Erscheinungsformen stehen jedoch zunehmend in der Kritik mehr

Ernährung

Weniger ist weniger

Mit einer Nationalen Reduktionsstrategie sollen die Deutschen dazu gebracht werden, weniger Salz, Zucker und Fett zu essen. Hinter ihrem Rücken wird der Geschmack von Nahrungsmitteln eingeschränkt. mehr

Rauchverbot

Trugbild Tabaklobby

Wie bei aktuellen Forderungen nach einem Tabakwerbeverbot zeigt man gerne mit dem Finger auf die angebliche einflussreiche Tabakindustrie. Eine Täuschung, jüngst auch von der „heute-show“ verbreitet. mehr

Multi-Kulti

Die Ethnisierung des Banalen

Der SSW in Schleswig-Holstein ist als Partei bestimmter Minderheits-Volksgruppen von der Fünfprozentklausel befreit. Die staatliche Förderung kultureller Unterschiede sollte auf den Prüfstand. mehr

Demokratiekrise

Noch kein Nexit

Die niederländische Parlamentswahl diese Woche hat dem politischen Mainstream zwar keinen Wilders-Schock beschert, Unzufriedenheit mit der EU aber bleibt. mehr