Andreas Müller

Andreas Müller

Andreas Müller ist als Journalist und Publizist tätig. Er lehrt außerdem die Philosophien von Aristoteles und Ayn Rand in Seminaren. Müller hat sein Studium des Wirtschaftsjournalismus als Master of Arts sowie sein Studium der Germanistik und Anglistik als Magister Artium erfolgreich abgeschlossen.

Artikel

Aufklärung & Humanismus

Prostituierte gehören sich selbst

Die Bundesregierung will Flatrate-Bordelle und Gangbang-Partys verbieten. Dies ist ein Eingriff in Freiheitsrechte der Prostituierten dar. Moral hat in der Gesetzgebung nichts zu suchen. Prostituierte sollten selbst über ihre Körper verfügen dürfen mehr

Tierrechte

Tiere haben keine Rechte

Das Great Ape Project fordert „Grundrechte für Menschenaffen”. Tiere können jedoch keine Rechte haben. Sie sind unfähig die Rechte anderer zu achten und haben deshalb keinen Anspruch auf einen Platz in der Gemeinschaft der Gleichen mehr

Bücher des Autors