Alexander Jäger

Alexander Jäger lebt als selbstständiger Juwelier in Aalen. Er beschäftigt sich seit Jahren hobbymäßig mit fantastischen Filmgenres wie Horror, Fantasy oder Science Fiction. So ist er auch auf das Thema Zensur gestoßen.

Artikel

Gaming & Filme

Computerspiele: Jagd auf virtuelle Nazis

Nazi-Symbole in Computerspielen fallen in Deutschland der Zensur zum Opfer, obwohl sie nicht anders verwandt werden als in üblichen Spielfilmen. Diese und weitere Ungereimtheiten im ‚spielerischen‘ Umgang mit der NS-Vergangenheit nimmt Alexander Jäger unter die Lupe mehr

Gaming & Filme

Kulturgut auf dem Index

Aufgrund einer Blitzindizierung wird das Computerspiel Dying Light auch für Erwachsene nicht erhältlich sein. Anders als in unseren Nachbarländern unterliegen Medien in Deutschland einer zensurartigen Indizierung. Zweifel am Vorgehen der Jugendschützer mehr

Gaming & Filme

Haben Zombies Menschenrechte?

Das Grundgesetz schließt Zensur explizit aus. Trotzdem sind in Deutschland rund 200 Spielfilme und 13 Computerspiele verboten. Wie kann das sein. Über Geschmack lässt sich streiten, über Geschmackszensur in einer freiheitlichen Gesellschaft eigentlich nicht mehr