Patrick Zimmerschied

"Patrick Zimmerschied hat Philosophie und Politikwissenschaft an der TU Darmstadt studiert und war dort von 2008 bis 2013 Hilfskraft am Lehrstuhl für Wissenschaftsphilosophie. Sein Artikel „Grüne Gentechnik: Die Argumente der Gegner“, der 2012 bei NovoArgumente erschien, wurde von dem weltweit führenden Pflanzengenetiker Detlef Weigel als einer der besten Artikel über Grüne Gentechnik der neueren Zeit bezeichnet. Weitere veröffentlichte Artikel sind „Grexit: Euroland ist ausgebrannt“, ebenfalls bei NovoArgumente, und „Über Filmzensur, Moral und Freiheit in Deutschland“ bei artechock."

Artikel

Grexit: Euroland ist ausgebrannt

In seinem Gastbeitrag verweist Patrick Zimmerschied auf Deutschlands Beitrag zur Entstehung der griechischen Misere. Für ihn wird es Zeit, dass Deutschland aufhört, Euro-Partner wie Wettbewerbsgegner zu behandeln und auf ihre Kosten unter den eigenen Verhältnissen zu leben mehr

Grüne Gentechnik

Die Argumente der Gentechnikgegner

Gegner der Grünen Gentechnik kritisieren vor allem drei Aspekte: Die Nutzung gehe mit unkalkulierbaren Gesundheitsrisiken einher, sie biete keine Vorteile gegenüber herkömmlich Methoden und sie führe zur Marktbeherrschung durch wenige Firmen. mehr