11.12.2015

Radio Freiblick: Debatte über Islamistischen Terror

Von Novo-Redaktion

Bei Radio Freiblick diskutieren Mitglieder über den Anschlag vom 13. November in Paris. Was hat es mit dem Islamismus auf sich? Sabine Beppler-Spahl, Kai Rogusch, Thilo Spahl und Kolja Zydatiss kommen zum Ergebnis, dass der IS-Terror rein nihilistisch ist

Bei den Terroranschlägen in Paris am 13. November 2015 wurden 130 Menschen getötet und 352 verletzt. Die terroristische Organisation Islamischer Staat bekannte sich zu den Anschlägen. Was hat die Terroristen motiviert? Gab es wirklich eine politische Motivation für den Terror? Über diese Fragen diskutieren Sabine Beppler-Spahl, Kai Rogusch, Thilo Spahl und Kolja Zydatiss vom Freiblickinstitut.