. . Klare Sicht nach vorn  |  RSS  |  Newsletter

Das aktuelle Novo   #117 – I/2014

NovoArgumente-Rundbrief

Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn Sie regelmäßig Neuigkeiten rund um NovoArgumente erfahren möchten.

Novo@

Youtube | Xing | Twitter | Facebook | Google+

Novo-Bibliothek

In unserer Bibliothek finden Sie Rezensionen zu aktuellen Büchern aus Politik, Gesellschaft, Wissenschaft, Wirtschaft und Belletristik.

Termine und Ankündigungen

  • Praktikanten gesucht!
    NovoArgumente sucht Praktikanten (m/w) in Frankfurt am Main. Weitere Informationen: hier

Zuletzt kommentiert

Online-Artikel


CSR: Wirtschaft, Neid und Gewissen

Unternehmen mittels staatlicher Corporate Social Responsibility-Regeln zu zwingen, „gesellschaftliche Verantwortung“ zu übernehmen, ist in den Augen des Bloggers Felix Honekamp ein Irrweg. Unternehmen lernen aus dem Kaufverhalten ihrer Kunden oder sie verschwinden vom Markt...


Käuflicher Sex: Prostituierte gehören sich selbst

Die Bundesregierung will Flatrate-Bordelle und Gangbang-Partys verbieten. Für Andreas Müller stellt dies einen Eingriff in Freiheitsrechte der Prostituierten dar. Moral hat in der Gesetzgebung nichts zu suchen. Prostituierte sollten selbst über ihre Körper verfügen dürfen...

Freiheitsmanifest


Isis: Westliche Moralisten haben das Monster erschaffen

Der Westen nimmt Anteil am Schicksal der Jesiden im Nordirak und ruft nach erneuten Interventionen. Dabei hat westliches Eingreifen ihr Leid erst möglich gemacht. Brendan O’Neill erinnert an vergangene Fehler und mahnt zu mehr Umsicht in der westlichen Außenpolitik...


Neue Klassentheorie: Warum Andere auf Ihre Kosten immer reicher werden von Andreas Marquart und Philipp Bagus

Das Geldsystem steht im Mittelpunkt des neuen Buchs von Andreas Marquart und Philipp Bagus. In der ökonomischen Analyse der Österreichischen Schule verursacht das staatliche Geldmonopol zentrale Probleme. Die Stärken und Schwächen des Werkes spürt Malte Tobias Kähler auf...


Gesellschaft: „Autorität und Freiheit gehen Hand in Hand“

Westlichen Kulturen fällt es heute sehr schwer, dem Begriff Autorität etwas Positives abzugewinnen, so der britische Soziologe Frank Furedi in seinem aktuellen Buch Authority: A Sociological History. Tim Black, Redakteur des Novo-Partnermagazins Spiked, hat mit ihm gesprochen...


Nanotechnologie: Neuigkeiten aus der Nanoforschung (1)

Indem wir in den Bereich von wenigen Millionstel Millimetern, Nanometern, vorstoßen, ergeben sich grundsätzlich neue technische Möglichkeiten. Thilo Spahl eröffnet eine Reihe, mit der wir einen kleinen Einblick in die sehr vielfältige Forschung auf diesem Gebiet geben...


Geoengineering: Machen wir das Beste aus unserem Planeten

Geoengineering könnte die Auswirkungen des Klimawandels lindern und sowohl Tundra als auch Wüsten verwandeln. Warum also fürchten sich Grüne davor? Der Ingenieur Colin McInnes zeigt Möglichkeiten auf und versucht, Ängste vor großen Lösungen abzubauen...


CSR: Politik nicht an Unternehmen delegieren

Corporate Social Responsibility (CSR) drängt Unternehmen zur Quadratur des Kreises und überfordert sie damit. Novo-Wirtschaftsressortleiter Alexander Horn findet, dass Standards in der Demokratie stattdessen von gewählten Politikern gesetzt werden müssen...


Grundrechte: Ja zur absoluten Redefreiheit

Die amerikanische Verfassung ist ein Meilenstein in der Entwicklung individueller Grundrechte. Tim Black singt ein Loblied auf die streitlustigen US-Gründerväter und erklärt, warum der heute vorherrschende Freiheitsbegriff ihr Werk unmöglich gemacht hätte...


Kinderwahlrecht: Macht lieber Eure Hausaufgaben!

Die jüngst wieder erhobene Forderung nach einem Wahlrecht ohne Altersgrenze geht in die Irre, findet Novo-Redaktionsleiter Johannes Richardt. Das Recht, wählen zu gehen, ist kein Geschenk für eine Bevölkerungsgruppe, sondern an die Mündigkeit Erwachsener gekoppelt...