Online-Glücksspiel: Rien ne va plus im föderalen Regulierungsdschungel

Von Christoph Lövenich

Das Totalverbot von Online-Glücksspielen in Deutschland ist gescheitert. Die Länder wollen dennoch nicht von ihren Privilegien lassen. Das zeigt sich auch bei Sportwetten. „Spielerschutz“ und „Suchtprävention“ sind für Christoph Lövenich nur vorgeschobene Argumente

weiterlesen…

28.05.2015 | Permanenter Link | (0) Kommentare

Kategorie(n): Kommentar 

Diskussion: Sind offene Grenzen realistisch?

Diskussion mit Sabine Beppler-Spahl, Kalle Kappner und Clemens Schneider

Flüchtlinge ertrinken und die EU kämpft gegen Schleuserbanden. Derweil soll Deutschland nach einem Entwurf der EU-Kommission 8700 Flüchtlinge aufnehmen. Sabine Beppler-Spahl, Kalle Kappner und Clemens Schneider diskutieren, ob offene Grenzen eine Lösung sind

weiterlesen…

28.05.2015 | Permanenter Link | (0) Kommentare

Kategorie(n): Interview 

Nudging: „Man lenkt Menschen wie eine Schafherde“

Interview mit Professor Gerd Gigerenzer

Mit dem „Nudging“ möchte der Staat seine Bürger in die vermeintlich richtige Richtung schubsen. Der Psychologe Gerd Gigerenzer erklärt im Interview mit Novo Argumente, warum die Grundannahmen der Nudging-Ideologie falsch sind. Wir brauchen Aufklärung statt Paternalismus

weiterlesen…

27.05.2015 | Permanenter Link | (0) Kommentare

Kategorie(n): Interview 

Bildung: Finnland will nicht mehr zur Weltspitze gehören

Von Dennis Hayes

Lange Zeit war das finnische Bildungsprogramm beispiellos. Durch die Abschaffung der klassischen Schulfächer möchte Finnland jetzt neue Impulse setzen. Damit riskiert Finnland allerdings, seine hohen Bildungsstandards zu verlieren, so der Pädagogikprofessor Dennis Hayes

weiterlesen…

26.05.2015 | Permanenter Link | (0) Kommentare

Kategorie(n): Kommentar 

Zentralbanken: Billiges Geld ist keine Lösung

Von Phil Mullan

Nach der Wirtschaftskrise werden die Rufe nach einer strengen Regulierung der Finanzwirtschaft lauter. Das Problem ist jedoch die Schwäche der Realwirtschaft. Die Krise kann nur durch Investitionen und Produktionssteigerungen überwunden werden, meint der Ökonom Phil Mullan

weiterlesen…

22.05.2015 | Permanenter Link | (1) Kommentare




Seite 1 von 229 Seiten  1 2 3 >  Letzte »